Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Yoga & systemisches Familienstellen Retreat Andalusien. Mit Vira Drotbohm & Subodhi Schweizer

9. Juli16. Juli

In dieser einzigartigen Woche wirst du mittels  Yoga und Achtsamkeit am Morgen an diesem wunderbaren Retreatort in eine tiefe Entspannung finden. Die systemischer Arbeit am Nachmittag gibt dir ausserdem die Möglichkeit, ein persönliches Thema in der Tiefe anzusehen, aufzustellen und zu integrieren.

Was ist systematische Aufstellungsarbeit?

Die systematische Aufstellungsarbeit geht auf deine individuelle Geschichte und Themen ein und bezieht dabei vorherige Generationen  und etwaige Verstrickungen ein. Diese zeigen  sich auf verschiedene Weise: in Form von Krankheiten, Symptomen, Blockaden, Denk- und Verhaltensmustern.  Mit Hilfe der Systematischen Arbeit können unterschiedlischte Themen bearbeitet werden.  Neben Familiensystemen werden auch Aufstellungen zu Themen wie Beziehungen, Beruf, Krankheiten Platz haben.Diese kraftvolle Methode wird dir neue Wege und Sichtweisen aufzeigen. Desweiteren wirst du als Stellvertreter/In in anderen Aufstellungen unterschiedlichen Rollen einnehmen und dabei  Erfahrungen sammeln, die dir sonst unter Umständen nicht möglich wären. Denn in jedem einzelnen Prozess in der Gruppe tritt etwas zu Tage, was uns alle in irgendeiner Weise betrifft und bereichert: es lehrt uns Grundlegendes über das Leben und uns selbst.

 

Ablauf der Woche

8 – 10 Uhr Yoga / Achtsamkeitsarbeit

10 Uhr Vegetarisches/ Veganes Frühstücksbuffet. Anschliessend Freizeit für Hängematte, Meer oder Wanderung geführt vom Haus

14 Uhr Vegetarisches/ Veganes Mittagsbuffet

16.30 Uhr – 19 Uhr Systematische Aufstellungsarbeit

19 Uhr Vegetarisches/ Veganes Abendbuffet

Nach Bedarf der Gruppe  Austausch / Integration/ Meditation nach dem Abendessen

 

Kosten: 700 € für Yoga und Familienstellen.

Zzgl 595 € Woche/Person bei Belegung mit 2 Personen inklusive Vollpension plus nach Bedarf Einzelzimmerzuschlag 105,-€

Die Casa El Morisco stellt uns Zweibettzimmer mit je 2 Einzelbetten, die auch als Einzelzimmer belegt werden können.

Der Flughafentransfair ist gratis.

Hinweis: Die Casa legt Wert auf Wohlbefinden und serviert großzügig frisches und gesundes Essen – vegan und vegetarisch.  Persönliche Extrawünsche werden immer gehört. Das Essen ist grossartig frisch zubereitet und wird rund um die Uhr als üppiges Buffet angeboten. Es gibt neben frischen Säften, Kaffee am Abend auch Wein oder Bier, so daß jeder Gast sich nach Wunsch seinen Urlaub geniessen kann. Wir haben es also nicht mit ‘strenger’ yogischer Diät zu tun, sondern mit der Freude der eigenen Wahl.

Die Anmeldung mit allen Informationen gibt es bei mir. Bitte email an info@vira.yoga

 

Subodhi Schweizer, Jahrgang ’61.

Heilpraktikerin Psychotherapie.Ausgebildet in Massage, Counseling, Dynamischer Körpertherapie, Tantra und Somatic Experiencing nach Peter Levine und Systemischer Arbeit.  Der Schwerpunkt meiner Arbeit sind körperorientierte Therapien, Aufstellungsarbeit und Meditation.

Sie sagt: “Seit vielen Jahren arbeite ich mit Menschen und bin immer wieder beeindruckt, wie unterschiedlich wir alle sind. Sich den unterschiedlichen Persönlichkeiten, ihren Konditionierungen und ihren Systemen zu stellen, ist ein immer neues Abenteuer. Für mich gilt es immer wieder im Moment zu bleiben und den Klienten genauso zu erfassen und zu unterstützen, wie es gebraucht wird.”

Details

Beginn:
9. Juli
Ende:
16. Juli
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Vira Drotbohm

Veranstaltungsort

Casa el Morisco
El Morisco s/n
Benajarafe, Málaga, 29790 Spain
+ Google Karte
Webseite:
http://www.casaelmorisco.com/